Juni 24, 2018

Wilde Hilde – ausgefallene Coasterneuheit…..

Wilde Hilde
Die Hühner sind los – wenn die Wilde Hilde die Passagiere auf die Reise schickt.
Diese weltweit einmalige Achterbahn soll noch in dieser Saison an den Start gehen. Zum 45. Geburtstag im letzten Jahr investierte der Schwabenpark nun über 3 Millionen Euro in neue Attraktionen.„Wilde Hilde“ – der total verrückte Hühnerstall ist imposante 25 Meter und schon beim ersten Anblick wird dem ein oder anderen mulmig werden.Der Streckenverlauf ist einem aus der Kindheit bekannten Spielgerät, der „Murmelbahn“ nachempfunden. Die Gondeln sind seitlich an der Schiene angebracht und es geht senkrecht in die Höhe. Oben angekommen nehmen die Wagen frei schwingend Fahrt auf um im Zick – Zack Kurs durch „freie Fall“ Elemente hinab zu sausen!

Ein ähnliches Konzept, wurde bereits einmal Ende der 90er Jahre auf der Unterschau in Form von Zeichnungen vorgestellt aber bisher nie umgesetzt.

Wilde Hilde – lässt gespannt sein……

(Text: Redaktion/ Fotos: Schwabenpark)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*