Dezember 17, 2017

River Quest – Phantasialand

River Quest
Startklar und die erste Wasserfontaine....

Als Ersatz für die im Mai 2001 niedergebrannte Gebirgsbahn, eröffnete das Phantasialand in Brühl bald darauf River Quest. Ein Rapid River der Firma Hafema der Superlative. Wartezeiten von bis zu 90 Minuten sind hier keine Seltenheit. River Quest bietet dem Fahrgast gleich drei Drops – was bei dieser Art Attraktion eine Seltenheit ist. Ein weiteres Highlight ist der Vertikalaufzug. Ursprünglich hatte man am 3. Drop ein Freefall Element eingebaut – was auf Grund von technischen Problemen allerdings schnell abgeschaltet wurde.  Man kann durchaus nass werden in den runden Booten was im Sommer natürlich perfekt ist.

River Quest – Jede Fahrt ist anders!

 

Freigegeben ist die Wasserfahrt erst ab 1:40 Meter – was für Wildwasserbahnen sehr ungewöhnlich ist. Allerdings ist es absolut nachvollziehbar, da man sich sehr gut festhalten muss. Manche Fahrt ist nämlich etwas ruppiger und man kann sich auch durchaus verletzen wenn man nicht acht gibt.

TOP oder FLOP:

Vor einigen Jahren, hätte ich die Frage definitiv negativ beantwortet. Denn die Fahrt kam mir zu diesem Zeitpunkt sehr ruppig vor. Zu ruppig für eine Rapid River – Anlage. Dazu kam die Tatsache, dass ich mich am Gesäß einmal bei der ersten Abfahrt sehr verletzt hatte und wirklich Schmerzen vom Tanga hervorgerufen hatte. Ein weiterer Punkt der mir echt sauer aufstieß und auch noch immer aufstößt – wenn Fremde neben dir sitzen und auf dich rutschen…. vor Allem wenn die gefühlte 100 kg Übergewicht haben.

River Quest – macht doch Spaß!

Bei meinem letzten Besuch hab ich mich dann aber doch noch mal reingesetzt….. und echt Spaß gehabt. Die Fahrt gab jetzt doch irgendwie ein rundes Bild und war lustig und wild! Ich werde auch beim nächsten Mal wieder einsteigen und die Stromschnellen genießen!

TOP!

Top, Daumen hoch

 

 

INFOS:

Hersteller: Hafema, Typ: River Rapids, Höhe: 22 Meter, Länge: 460 Meter, Drops: 3, Baujahr: 2002;

Fahrzeit: 3 Minuten; Besonderheiten: Vertikalaufzug, Strudel

Allgemeine Bewertung und Soakfaktor:

Soakfaktor

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*